Sie sind hier: Home

Herzlich Willkommen beim TTC Kerpen Illingen e.V.

auf den nächsten Seiten findet ihr, liebe Sportskammeraden und Fan`s

Informatives rund um den Club , viel Spass dabei wünscht euch Euer Webmaster

Steffen

 


Mannschaften des TTC Illingen  im Spielbetrieb Saison 2016 / 2017

 

1. Mannschaft  2. Mannschaft  3. Mannschaft  Senioren  Schüler B
Regionalliga Saarlandliga  Kreisliga  Kreisliga  Bezirksklasse 1 


Neue Tischtennis-Hochburg Illingen
TTC Kerpen Illingen schafft direkten Wiederaufstieg in die Regionalliga – auch dank Ex-Weltmeister Steffen „Speedy“ Fetzner
 

 
Vor einer Rekordkulisse feierte der TTC Kerpen Illingen den Aufstieg in die Regionalliga. Foto: Franz Habel
Die Vorbereitungen auf die kommende Saison in der Regionalliga Südwest laufen beim TTC Illingen auf Hochtouren. Einer der erfolgreichsten Tischtennisclubs im Südwesten und das vor zwei Jahren neu formierte Team blicken auf die bislang erfolgreichsten beiden Jahre der Vereinshistorie zurück.

Saarlandpokalsieger 2015 und 2016

Zum ersten Mal holten sich die Illinger 2015 den Saarlandpokal und ein Jahr später gelang die Titelverteidigung. Pascal Naumann wurde als Spitzenspieler des Teams 2015 Saarlandmeister im Herren-Einzel. Bei den Saarlandmeisterschaften 2016 gingen sogar beide Titel nach Illingen. Marc Rode und Pascal Naumann belegten den ersten Platz im Doppel und mit Aaron Vallbracht wurde erstmals ein gebürtiger Illinger Saarlandmeister im Einzel. In der Südwest-Rangliste 2016 belegten Pascal Naumann den zweiten und Aaron Vallbracht den vierten Platz. Naumann qualifizierte sich damit für die Deutschen Meisterschaften.

Trotz dieser Pokal- und Einzelerfolge stellte jedoch der Aufstieg in die Regionalliga Südwest fraglos das absolute Highlight in der Vereinsgeschichte des TTC Kerpen Illingen dar. Die Mannschaft um Teammanager Prof. Dr. Oliver Thomas schaffte in einem echten Endspiel vor der Rekordkulisse von 250 Zuschauern in Illingen Anfang April 2016 gegen den unmittelbaren Konkurrenten TTC Wirges den direkten Aufstieg in die Regionalliga. Dazu Teammanager Oliver Thomas: „Ich spiele seit über 30 Jahren Tischtennis und davon 20 Jahre überregional. Eine solche Saison habe ich noch nicht erlebt. Besonders stolz sind wir auf den Zuschauerrekord von 250 Besuchern in der Illinger Schulturnhalle, die förmlich aus allen Nähten platzte.“ Das Team des TTC wurde vor zwei Jahren neu formiert. Spitzenspieler Marc Rode, einer der stärksten deutschen Nachwuchsspieler überhaupt, wechselte von Saarbrücken nach Illingen. An Position 2 spielt Pascal Naumann, der Saarlandmeister von 2013 und 2015 und an Position 3 Aaron Vallbracht. Komplettiert wird das Team durch den US-Amerikaner Chance Friend und die beiden Illinger Nachwuchskräfte Rouven Niklas und Luca Hahn, beide mehrfache Schüler- und Jugend-Saarlandmeister. Oliver Thomas, mehrfacher Saarlandmeister im Herren-Doppel, will sich in der kommenden Saison verstärkt auf die Bereiche Sponsoring und Management der Mannschaft konzentrieren, wird aber dennoch weiter als Spieler zur Verfügung stehen.

Die zurückliegenden Erfolge sind kein Zufall. Sowohl die erste als auch die zweite Mannschaft wurden konsequent verjüngt und die Trainingsaktivitäten professionalisiert. Über eine Kooperation mit der Sportschule in Saarbrücken wurde eine Integration der Illinger Spieler in die dortige Profi-Trainingsgruppe möglich. In der abgelaufenen Oberligasaison gelang dem TTC Illingen auf dem Transfermarkt ein ganz besonderer Coup: Der Verein konnte Ex-Weltmeister Steffen „Speedy“ Fetzner verpflichten und dieser verhalf dem TTC Illingen zum Aufstieg in die Regionalliga Südwest. Der Doppelweltmeister von 1989 (gemeinsam mit seinem damaligen Partner Jörg Roßkopf, Anm. d. Red.) avancierte im entscheidenden Saisonspiel gegen den TTC Wirges zum stärksten Spieler. „Ohne ‚Speedy‘ wäre der direkte Aufstieg in die Regionalliga Südwest nicht möglich gewesen“, stellt Oliver Thomas klar und ergänzt: „Trotz dieses Erfolgs mit erfahrenen Spielern bleiben wir unserer Strategie treu und haben die Mannschaft konsequent verjüngt – unser Ziel heißt Klassenerhalt!“

Zum Thema:

Auf einen Blick Historie: Bereits 1950 wurde im damaligen „Sportverein Kerpen“ eine Abteilung Tischtennis gegründet, die acht Jahre später zur Gründung des eigenständigen Vereins „TTC Kerpen Illingen“ führte. Bereits 1985 gelang die Meisterschaft in der damaligen Oberliga Saar und der Aufstieg in die Regionalliga. Der TTC Illingen ist seit über 30 Jahren als einziger saarländischer Tischtennisverein ununterbrochen im überregionalen Spitzensport unterwegs. Mit knapp 100 Mitgliedern unterhält der Verein eine Jugend- und eine Schülermannschaft sowie drei Herrenmannschaften. Im Internet: www.ttcillingen.de

Liveticker +++ Saison 2016/2017 +++ Kreispokal TTC Illingen III - TTF Eppelborn 4 : 0 +++ Vorschau +++ 3. Spieltag +++19.00 Uhr +++TTC Illingen II - TTC Schwarzenholz (verlegt) +++ TV Wiesbach I - TTC Illingen III ( 0 : 9 ) +++19.09.2016 +++ TTC Illingen Senioren - TTG Wustw./Uchtelfangen ( 6 : 9 ) +++ TTC Illingen (J) - DjK Saarbrücken - Rastfuhl (verlegt) +++


Illinger (Herren) beherrschen (das) Tischtennis-Saarland

Top-Ergebnisse für (TTC KerpenIllingen beim jährlichen Ranglistendurchgang:

 

Nach dem hervorragenden Abschneiden unserer Spieler bei der vergangenen Saarlandmeisterschaft, glänzten die Jungs auch beim jährlichen Ranglistendurchgang.

Pascal Naumann und Aron Vallbracht setzten sich an die Spitze der Rangliste. Dabei gelang Pascal die Revanche für das verlorene Endspiel bei den Saarlandmeisterschaften.

 

Aber nicht nur in der A-Klasse konnte man Erfolge verbuchen denn auch der Nachwuchs strebt nach Höherem: Luca Hahn verpasste knapp den Aufstieg aus der B Klasse mit dem 2. Platz; Florian König stieg in gerade diese B-Klasse auf, durch seinen Erfolg in der C-Klasse, wo auch Dominik Hub mit dem 2. Platz sehr gut spielte.

 

Zudem haben wir mit Rouven Niklas in der A-Klasse noch ein Eisen im Feuer; er konnte krankheitsbedingt ebensowenig teilnehmen, wie der ehemalige Ranglistensieger Marc Rode.


3. Spieltag Vorrunde

Mannschaften  Tag   Datum  Uhrzeit  Heim   Gast  Ergebnis 
1. Mannschaft  So 09.10.2016 19.00 TSG 1845 Heilbronn TTC Illingen I
2. Mannschaft  Sa  08.10.2016 19.00  TTC Illingen II TTC Schwarzenholz  
3. Mannschaft  Sa 24.09.2016 19.00 TV Wiesbach I TTC Illingen III

0 : 9

Senioren  Mo 19.09.2016 19.00 TTC Senioren TTG Wustw./Uchtelfangen

6 : 9

Schüler B  Sa  24.09.2016  14.30 TTC Schüler DJK Saarbrücken - Rastpfuhl

verlegt

 

3. Mannschaft: Kreisliga

TV Wiesbach - TTC Illingen III 0:9

 

Das erste Auswärtsspiel der Saison hatte unsere Dritte beim TV Wiesbach. Die Wiesbacher mussten an diesem Spieltag ihr Nummer 1, sowie ihre Nummer 3 verletzungsbedingt ersetzen, was es unserer Mannschaft deutlich einfacher machte. In der Aufstellung: Markus Wagner, Wolfgang Wagner, Fritz Niklas, Jürgen Angel, Guido Groß und Ralph Schmitt, gab man lediglich einen Satz ab. Guido Groß blieb somit als einziger, auch am 3. Spieltag in Folge ohne Einzel- und ohne Doppelniederlage.

 

TTC Senioren

Unsere Senioren haben bereits 4 Spieltage hinter sich. Mit 2 Siegen, sowie 2 Niederlagen befindet man sich mit 4:4 Punkten auf Platz 4 der Tabelle. Man hat aber auch ein Spiel mehr wie der Rest. Vergangene Woche mussten unsere Senioren innerhalb 3 Tagen 2x ran. Freitags war man beim TTC Limbach zu gast und setzte sich dort Nervenstark mit 9:7 durch. Helmut Kuhn, Norbert Ternes, Günter Cattarius, Ralph Schmitt, Hans Friedrich und Jürgen Mohr holten den knappen aber verdienten Sieg nach Illingen. Beste Spieler des abends waren hierbei Günter Cattarius und Hans Friedrich. Beide gewannen jeweils 2 Einzel, sowie ihre Anfangsdoppel.

 

Montags drauf hatte man dann die Senioren aus Uchtelfangen zu gast. Diesmal musste man sich mit 5:9 geschlagen geben. Käptn Hanni routierte auf einer Position. Für Günter Cattarius spielte Rudi Kreutzer. Rudi machte seine Sache gut und steuerte auch ein Einzel sowie ein Doppel bei, alles in allem waren aber die Gäste aus Uchtelfangen zu stark für unsere Jungs.

Jetzt ist erst einmal eine kleine Pause. Nach den Herbstferien wird man dann am 24.10. um 19:30 die 2. Mannschaft aus Dörsdorf empfangen.


World Cup 2016 in Saarbrücken

DONIC bittet zu Tisch

weitere Infos hier

World Men Cup 2016

 

Für alle Tischtennisfans ist es das Highlight des Jahres 2016 auf deutschem Boden, und der Schauplatz ist Saarbrücken. Vom 1. bis 3. Oktober findet in der Saarlandhalle der World Cup der Herren statt – zum dritten Mal überhaupt in Deutschland (nach 2007 Magdeburg und 2014 Düsseldorf) und zum ersten Mal im Saarland.

 

 

 

 



4. Spieltag Vorrunde

Mannschaften  Tag   Datum  Uhrzeit  Heim   Gast  Ergebnis 
1. Mannschaft  So 16.10.2016 13.00 TTC Illingen I TTC Wöschbach
2. Mannschaft  Sa  29.10.2016 19.00  TTSV DJK Bous TTC Illingen II  
3. Mannschaft  Sa 29.10.2016 19.00 TTC Illingen III TT Schaumberg-Theley II

 

Senioren  Mo 12.09.2016 19.00 TTG Marpingen-Alsweiler TTC Senioren

9 : 4

Schüler B  Sa  29.10.2016  14.30 TTSV Saarluis-Fraulautern TTC Illingen (J)


Unsere Sponsoren

 

TTC

 

 

Der TTC Illingen bedankt sich recht herzlich bei folgenden Partnern und Sponsoren für die Unterstützung

in der  laufenden Saison 2016 / 2017

Ein großer Dank geht an unsere 3 Haupt- und Trikotsponsoren Firma  Union Theater Illingen und Norbert Zewe GmbH

Donic ( Sport Schreiner Tischtennis in Völklingen )

 

 Ebenso bedankt sich der TTC Illingen für die Unterstützung unserer Plakataktion 2015 /2016 bei folgenden Partnern:

 Gartenbau Wagner und Günther, Schreinerei u Tischlerei Ralf Schmitt, Kebabladen im Hof  , St. Stephanus ApothekePizzeria ITALIA , Meiser Gitterroste,  Malerbetrieb Ohlmann und unserer Druckerei Steinhauser Druck.

Ihnen allen dankt der TTC Illingen für ihre Unterstützung und hofft auf eine weitere gute Zusammenarbeit

in der neuen Saison 2016 / 2017.

 

Ihr TTC Kerpen Illingen e.V und ihr Webmaster Steffen


TTC Kerpen Illingen bei Facebook

 
Free Counter